leistungsfähiger Kunststoffspritzer mit Restrukturierungsbedarf

­
Detailansicht
Branche Leistungsfähige Kunststoffspritzerei mit Werkzeugbau und Restrukturierungsbedarf
Umsatz ca. Mio. € 8 - 12 Mio.€
Region, PLZ, Stadt Süddeutschland
Ertragslage nicht befriedigend. Das Unternehmen schreibt rote Zahlen. Angespannte Liquidität. Die Probleme sind u.E. beherrschbar!
Sonstiges Kunststoffspritzerei mit Restrukturierungsbedarf. Unternehmen wäre für ein Schnäppchenpreis zu bekommen! Die Probleme sehen wir als beherrschbar an!
Anzahl der Mitarbeiter 40 bis 80 qualifizierte und motivierte MA
Führung, Management und Mitarbeiter Das Unternehmen ist durch Fehlentscheidungen des Managments und Fehlinvestitionen in eine (selbstverschuldete) Schieflage geraten und hat viel zu träge reagiert. Die Kapazitäten sind nicht ausgelastet. Das Managment hat sich zu spät um Aufträge bemüht. Die Probleme halten wir für beherrschbar.
1. Stärken des Unternehmens Gutes und breites Produktionsportfolio
2. Stärken des Unternehmens Trotz aller Einwände fundiertes und breites know how
3. Stärken des Unternehmens ansprechender Kundenkreis aus dem näheren Umfeld des Unternehmens
4. Stärken des Unternehmens motivierte und qualifizierte MA
5. Stärken des Unternehmens anspruchsvoller und leistungsfähiger Maschinenpark
1. Schwächen des Unternehmens nicht befriedigende Ertragslage, angespannte Liquidität
2. Schwächen des Unternehmens Fehlentscheidungen und Fehlinvestitionen des Managements
3. Schwächen des Unternehmens Investitionen bedürfen noch einer Auffrischung. Kapazitäten sind nicht ganz ausgelastet.
4. Schwächen des Unternehmens Auf Probleme wurde nicht reagiert/zu träge reagiert.
5. Schwächen des Unternehmens mangelhafte Kundenbetreuung, zu träge Reaktion, kein aggressives Marketing
Immobilien Immobilie kann übernommen oder langfristig angemietet werden. Der Verkehrswert der Immobilie liegt bei etwas über 1 Mio.€ (VHB), Kaufoption wäre möglich.
Betriebs- u. Geschäftsausstattung Es sind m e h r als 30 Spritgussmaschinen vorhanden. Der Maschinenpark ist gut. Die Maschinen sind auf gutem technischen Stand.
Absatz & Marketing, Kunden Kein aggressives Marketing. Die Marketingaktivitäten sind und waren zaghaft.
Anforderungen an den Käufer & notwendiges Eigenkapital Branchen-, Fach- und Führungskompetenz, betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Managementfähigkeiten sowie ein Eigenkapital von mindestens 400 T€ - je nach Finanzierungsmodell - . Branchenerfahrung ist unverzichtbar.
Sonstiges zum Verkaufsunternehmen Die Probleme sehen wir als beherrschbar. Es bedarf Engagement und Elan, das Unternehmen ist zu einem "Schnäppchen-Preis" zu bekommen! Es bietet sich einem Branchenfachmann eine einmalige Einstiegschance!
Verkaufspreisvorstellungen des Verkäufers (VHB) Der Käufer übernimmt lastenfrei. Die Verkaufspreisvorstellungen im Rahmen eines Assets-Deals (Kauf der Maschinen und des Kundenstamms) ohne Immobilie liegt bei ca. 1000 T€ (VHB) (unverbindliche Einschätzung von AH). Verbindlichkeiten werden keine übernommen!
Vermittlungsprovison übliche Vermittlungsprovision. Vom Verkäufer erhalten wir keine Provision.

Es wird auf die Risikohinweise für den Käufer & Existenzgründer hingewiesen.